Sonntag, 16. März 2014

Der Bücherschnapp – Jeder braucht eine Gutenachtgeschichte


Der Bücherschnapp – Jeder braucht eine Gutenachtgeschichte
Helen Docherty
Einband & Illustrationen: Thomas Docherty
32 Seiten / Hardcover / farbig illustriert
ab 4 Jahren
Januar 2014
Ellermann – Der Vorleseverlag
ISBN 978-3-7707-4500-5
12,95 €

Klappentext:
Dort drunten im Kaninchental
war‘s immer so gewesen:
Am Abend wurd‘ in jedem Haus
den Kindern vorgelesen.

Doch eines Nachts kam der Bücherschnapp … Ob das Hasenmädchen Elisa es schafft, den Kindern ihre Gutenachtgeschichten zurückzubringen?

Im Kaninchental verschwinden eines Abends die Bücher aus den Häusern. Jeder verdächtigt seinen Nachbarn. Das ist dem Hasenmädchen Elisa zu viel, sie will dem Dieb eine Falle stellen. Sie erwischt den kleinen Bücherschnapp, der die Bücher allerdings nicht aus bösem Willen schnappt, sondern nur, weil er niemanden hat, der ihm vorliest…
‚Der Bücherschnapp‘ ist ein ganz besonders schönes Bilderbuch. Der Titel und das Coverbild mit dem vorlesenden Hasen hat Jasmin schon sehr neugierig gemacht. Und als ich ihr das Buch daheim vorgelesen habe war sie total begeistert. Als erstes wegen der wunderwunderschönen Illustrationen, auf denen es so einige Kleinigkeiten zu entdecken sind und zudem auch die Mimik und Gestik einfach berührend dargestellt sind. Der (O-Ton Jasmin) arme, arme, traurige Bücherschnapp wurde sofort ‚gestreichelt‘, weil er Jasmin so leid tat.
Zum anderen liebt Jasmin Texte, die in Reimform geschrieben sind, was hier der Fall ist. Ideal zum Vorlesen am Abend, aber durch die angenehme Schriftgröße auch sehr gut für Erstleser geeignet.
Wir empfehlen das Buch zum Vorlesen ab Jahren weiter und auch zum Selberlesen für Leseanfänger. ‚Der Bücherschnapp‘ sollte in keinem Kinderzimmer fehlen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen