Sonntag, 29. Januar 2012

Geburtstagsgewinnspiel auf Leselurchs Bücherhöhle


Leselurch veranstaltet anlässlich des ersten Bloggeburtstages der Bücherhöhle ein tolles Gewinnspiel! Schaut doch mal vorbei, es lohnt sich. Es ist ein wunderschöner Blog! Bis zum 05.02.2012 könnt Ihr dort mitmachen! Alles Wichtige findet Ihr auf (oder in) Leselurchs Bücherhöhle.

Freitag, 13. Januar 2012

Peter Pan - Coppenraths Kinderklassiker



Peter Pan
James M. Barrie
Nacherzählt von Anne Jüssen
Illustrationen: Markus Zöllner
56 Seiten/ Gebunden/ mit Samteffekt auf dem Cover
Aus der Reihe: Coppenraths Kinderklassiker
ab 5 Jahren
Juni 2007
Coppenrath Verlag
ISBN: 978-3-8157-4138-2
14,95 €

Klappentext:
"Alle Kinder werden einmal erwachsen - außer Peter Pan! Als er noch klein war, lief er von zu Hause fort nach Nimmerland und beschloss, für immer ein kleiner Junge zu bleiben …
Die ursprünglich als Theaterstück verfasste Geschichte war auf so erfolgreich, dass einige Jahre später das gleichnamige Buch erschien. „Peter Pan“ zählt heute zum gängigen Weihnachtsrepertoire vieler Bühnen in England und den USA und das Buch begeistert noch immer eine Vielzahl von großen und kleinen Lesern.
Ein Klassiker, der in keinem Kinderzimmer fehlen darf!"

Den Kinderklassiker Peter Pan kennt sicher jeder. Und diese Ausgabe aus der Reihe Coppenraths Kinderklassiker ist noch ein besonders schönes Schmuckstück, denn es hat eine Samteinfassung. Jasmin hat sich sofort anhand des Covers in das Buch verliebt. Es ist aber nicht der Originaltext von James M. Barrie, sondern eine kindgerechte Nacherzählung von Anne Jüssen.
Die Geschichte versteht Jasmin mit ihren 4 Jahren noch nicht ganz, aber sie ist total begeistert von den wunderschönen und zauberhaften Illustrationen. Vor allem gefallen ihr die Feen, Elfen und Meerjungfrauen und sie würde deswegen auch gerne mal ins Nimmerland reisen, besser gesagt fliegen, so wie Wendy und ihre Brüder, das würde sie toll finden.
Das Buch ist in Kapitel eingeteilt, so dass man es nach und nach vorlesen kann ohne irgendwo zwischendrin aufzuhören. Und so wird es auch den kleinen Zuhörern nicht zu lang.
Diese wunderschöne Ausgabe gehört in jedes Kinderzimmer, denn es ist wirklich ein kleiner Bücherschatz!

Cars - Turbogeschichten

Cars - Turbogeschichten
Catherine Daly
Illustrationen: Caroline Egan, Maria Elena Naggi, Scott Tilley und die Disney Storybook Artists
126 Seiten/ Gebunden
ab 5 Jahren
September 2010
Parragon Verlag
ISBN: 978-1-4454-1051-7
9,99 €

"Hast Du Dich je gefragt, wie Mack Lightning McQueens Fahrer wurde? Oder was Guido und Luigi nach Radiator Springs verschlug? Komm mit auf eine Reise in die Vergangenheit, auf der Du erfährst, wie Deine Lieblingsautos aus Radiator Springs zu dem wurden, was sie heute sind.
Lies in fünf brandneuen Geschichten, wie Flo ihr glamouröses Leben als Showgirl hinter sich ließ. Doc der Rennwelt entfloh, um Arzt zu werden. Neueinwanderer Guido und Luigi die USA bereisten und noch viel mehr. Gute Fahrt!"

Philipp’s Meinung:
Ich mag Cars total gerne. Ich habe den ersten Film im Kino gesehen und schau ihn auch jetzt noch sehr gerne auf DVD an. Das Buch handelt von der Zeit davor, also vor der Handlung des Filmes und ist sehr interessant. Man erfährt zum Beispiel, dass Hook früher blau war, ohne ein Fleckchen Rost und sogar eine Motorhaube hatte. Und man erfährt auch, warum Hudson nichts mehr vom Rennsport und seinem früheren Leben wissen will. Und vieles mehr. Das finde ich sehr interessant. Es ist auch nicht zuviel Text, da viele große Illustrationen drin sind. So kann man aber auch noch vorm Schlafengehen ohne Anstrengung lesen. Insgesamt gibt es 5 Kapitel in dem Buch. Leider fehlt ein Inhaltsverzeichnis, so dass man erst mal durchblättern und suchen muss, wenn man ein bestimmtes Kapitel lesen möchte. Das ist aber das einzige, was nicht so gut ist. Ansonsten ist es ein tolles Buch für alle Cars-Fans!

Dienstag, 10. Januar 2012

GEWINNSPIEL

Es ist soweit! Mein erstes Gewinnspiel startet! Und folgendes könnt Ihr gewinnen:

Set 1 - Kinderbuchklassiker-Paket mit 'Immer dieser Michel' und 'Ronja Räubertochter' von Astrid Lindgren.

'Immer dieser Michel'
Michel, fünf Jahre alt und stark wie ein kleiner Ochse, lebt auf dem Hof Katthult in Lönneberga - das ist ein Dorf in Smaland in Südschweden.
Mit sienen runden blauen Augen und dem hellen wolligen Haar könnte man ihn fast für einen Engel halten - wenn er schläft. Aber wenn er nicht schläft, dann hat er mehr Unsinn im Kopf als irgendein anderer Junge in ganz Lönneberga oder ganz Smaland oder ganz Schweden oder vielleicht sogar auf der ganzen Welt!

'Ronja Räubertochter'
"In der Nacht, als Ronja geboren wurde, rollte der Donner über die Berge. Ja, es war eine Gewitternacht, dass sich selbst alle Unholde, die im Mattiswald hausten, erschrocken verkrochen ..."
Mitten im Wald, zwischen Räubern, Graugnomen und Wilddruden, wächst Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, auf. Eines Tages trifft sie auf ihren Streifzügen Birk, den Räubersohn aus der verfeindeten Sippe von Borka. Und als die Eltern den beiden verbieten, Freunde zu sein, fliehen Ronja und Birk in die Wälder ...


Set 2 - Jugendbuch-Paket mit 'Die Liebe ist ein Dämon' von Dorothea de Spirito und 'Crocodile Tears' von Anthony Horowitz.

'Die Liebe ist ein Dämon'
"Die wahre Liebe ist gefährlich, sie ist kein Spiel, sie ist eher ein Dämon, schön und verführerisch, aber trotzdem ein Dämon. Mit schwarzen blutbefleckten Flügeln."
Soll Vicky vor der Liebe weglaufen, weil sie ihr gefährlich werden könnte?
Weil Frederico, von dessen sinnlich dunkler Ausstrahlung sie sich unwiderstehlich angezogen fühlt, ihr Leben aufs Spiel setzen könnte?

'Crocodile Tears'
Als MI6-Agent Alex Rider den beliebten Millionär Desmond McCain kennenlernt, schrillen bei ihm alle Alarmglocken. Dieser Mann hat Dreck am Stecken, auch wenn er als Leiter einer Wohltätigkeitsorganisation weltweit ein hohes Ansehen genießt. Doch noch bevor Alex Nachforschungen anstellen kann, wird er entführt und nach Kenia verschleppt. Dort zeigt McCain sein wahres Gesicht ...


Und nun wollt Ihr sicher wissen, was ihr tun müsst um eines der beiden Pakete zu gewinnen?
Hier kommen die Teilnahmebedingungen:
  1. Werdet regelmäßiger Leser von Büchereckerl. Dafür gibt es 1 Los (wer schon regelmäßiger Leser ist, bekommt dieses natürlich automatisch)
  2. Macht Werbung für das Gewinnspiel (auf Eurem Blog oder/und auf Facebook). Dafür gibt es 2 Lose.
  3. Teilnehmen könnt Ihr bis zum 31. Januar 2012. Am 01. Februar wird ausgelost.
  4. Hinterlasst einen Kommentar, damit ich die Lose auch entsprechend verteilen kann und sagt mir auch, welches Paket Ihr gerne gewinnen möchtet! Vergesst Eure E-Mail-Adresse nicht, so dass ich Euch im Falle eines Gewinnes benachrichtigen kann!
Nun wünsche ich Euch allen viel Spaß und ganz viel Glück!

Nachtrag: Wenn Ihr Werbung macht, gebt bitte den Link dazu in Euren Kommentaren an, ansonsten kann ich die zwei Lose nicht verteilen!
Und bitte beachten, ich kann die Lose nur verteilen, wenn hier ein Kommentar hinterlassen wird. Einfach 'nur' Leser werden oder Werbung machen geht nicht, denn dann kann ich das nicht zuordnen!

Montag, 9. Januar 2012

6. Münchner Bücherschau junior


...darauf freuen wir uns ja schon sehr! Vom 03.03. bis 11.03.2012 im Münchner Stadtmuseum. Wir warten schon sehnsüchtig auf das Programm, welches diesen Monat noch erscheint. 6. Münchner Bücherschau junior

Sonntag, 8. Januar 2012

Schätze in Büchern

Es gibt mehr Schätze in Büchern
als Piratenbeute auf der Schatzinsel...
und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum
jeden Tag deines Lebens genießen.

-Walt Disney-

Lebenszeichen ;)


Erstmal möchten wir allen unseren Lesern ein gesundes, fröhliches und erfolgreiches neues Jahr wünschen.
Wir hatten ja nun Weihnachtsferien und haben die Familienzeit genossen. Ist selten, dass wir alle vier soviel Zeit miteinander haben. Von daher war es hier ruhiger. Aber am Montag geht der Alltag wieder los und dann wird es hier auch wieder mehr zu lesen geben :)
Gerade haben Philipp und ich noch eine neue Seite hier auf dem Blog erstellt, die Philipp's Idee war. Nämlich eine Leseliste für das Jahr 2012 und die ersten zwei Bücher stehen schon drin :) Philipp hat endlich sein Star Wars Buch gelesen und ich habe endlich 'Arkadien fällt' gelesen, welches ja schon seit Herbst hier liegt.
Im Moment liest Philipp 'Die drei ???', Jasmin bekommt 'Das dicke Urmel-Buch' vorgelesen und ich lese gerade 'Herrschaft der Alten'.
Und noch eine kleine Ankündigung - nächste Woche wird es hier ein kleines Gewinnspiel geben :) Ihr dürft gespannt sein!