Freitag, 28. Dezember 2012

Das Geheimnis des roten Mantels - Eine Zeitreise zu den Römern und Germanen


Das Geheimnis des roten Mantels
Eine Zeitreise zu den Römern und Germanen
Sabine Wierlemann
127 Seiten / Taschenbuch
Ab 10 Jahren
August 2012
Georg Olms Verlag (KOLLEKTION OLMS junior)
ISBN: 978-3-487-08872-3
9,99 €

Klappentext:
Ein Mantel aus kräftigem, rotem Stoff hatte Mathildas Aufmerksamkeit auf sich gezogen, als sie aus den Augenwinkeln beobachtete, dass Felix die Brosche an seinem T-Shirt festmachte. Das durfte doch wohl nicht wahr sein! Doch noch ehe Mathilda ihren Zwillingsbruder bremsen konnte, geschah es. Mathilda schaute ungläubig in Richtung ihres Bruders. Oder besser gesagt, sie starrte völlig entgeistert dahin, wo Felix eben noch gestanden hatte…
Die Zwillinge Mathilda und Felix finden sich plötzlich in der Antike wieder. Doch nicht am selben Ort! Mathilda landet bei den Römern und Felix bei den Germanen. Zunächst läuft alles gut: Mathilda lernt den Alltag in der Weltstadt kennen, sie freundet sich mit dem Sklaven Alexios und der Patriziertochter Octavia an; Felix darf am Thing, der Versammlung der Männer, sowie an der Wildschweinjagd teilnehmen, verliebt sich zum ersten Mal in seinem Leben und bekommt eine verantwortungsvolle Aufgabe übertragen.
Doch dann gerät Mathilda in Schwierigkeiten. Wird es den Zwillingen gelingen, sich wiederzufinden und schaffen sie es schließlich, wieder zurück in ihre Zeit zu reisen?

Felix und Mathilda, die elfjährigen Zwillinge der Museumdirektorin, stöbern in der Werkstatt des Restaurators herum und finden besonderen Gefallen an einer Fibel und einem roten Mantel. Als Felix sich die Fibel an das T-Shirt steckt, verschwindet er ganz plötzlich. Erschreckt überlegt Mathilda, was sie nun tun soll und sucht ein Restaurationsstück, welches ungefähr aus derselben Zeit stammt wie die Fibel. Und das ist nur der rote Mantel. Sie legt sich in um die Schultern und schon reist sie in der Zeit zurück ins alte Rom. Langsam erinnert sie sich, dass auf einem Zettel neben der Fibel stand, dass diese aus Augusta Vindelicum stammt. Doch wo liegt das und wie soll sie dahin kommen? Den Zwillingen besteht eine abenteuerlich Zeit bevor…
Auf das Buch haben Philipp (9 Jahre) und ich uns schon sehr gefreut, denn Philipp interessiert sich sehr für Geschichte und gerade das alte Rom fasziniert ihn. Und das Buch hat uns beide sehr begeistert, denn es ist nicht einfach nur ein Zeitreiseroman, sondern eine abenteuerliche Erzählung, die Kinder die geschichtlichen Ereignisse anschaulich nahe bringt. So bekommen sie nicht nur einen Einblick in das Leben im alten Rom, sondern auch in das der Germanen. Sie lernen unterschiedliche Gesellschaftsschichten kennen und auch welche Aufgaben Kinder in der Zeit übernehmen mussten und welche Gefahren es in jener Zeit gab. Auf Fremdwörter, die im Text kursiv geschrieben sind, wird zudem im hinteren Teil des Buches nochmal genauer eingegangen. So macht Geschichte Spaß, ich könnte mir das auch als Schullektüre vorstellen, damit noch etwas mehr Schwung in den Geschichtsunterricht kommt.
‚Das Geheimnis des roten Mantels‘ enthält 30 recht kurz gehaltene Kapitel, die abwechselnd aus der Sicht eines Zwillings geschehen. Jedes Kapitel zeigt am Anfang eine Illustration der Fibel. Philipp hätte sich gewünscht, dass abwechselnd eine Fibel und ein Mantel abgebildet wären, dann könnte man schneller erkennen, von welcher Person das Kapitel handelt. Aber dass es immer abwechselnd ist, hat ihm gefallen, denn Mathilda, genau wie Felix, haben spannende Abenteuer erlebt und so musste er nicht so lange warten, bis es erfuhr, wie es bei der anderen Person weiter geht. Auch die schwarz-weißen Illustrationen sind sehr schön (von Christoph Clasen) und veranschaulichen einige Szenen noch besonders. Genauso findet Philipp die kurzen Kapitel gut, denn so konnte er das Buch auch mal zwischendrin lesen. Da es aber sowieso recht dünn ist, war er damit sehr schnell durch, was er etwas schade fand. Philipp würde sich gerne noch mehr Abenteuer von Felix und Mathilda wünschen, das Buch hat ihm (und auch mir) super gefallen und wir empfehlen es an alle weiter, die spannende und anschauliche Geschichte mögen!

'Das Geheimnis des roten Mantels' kann direkt im Georg Olms Verlag bestellt werden!


Vielen Dank an Blogg dein Buch für das tolle Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen