Montag, 4. Juni 2012

Die drei ??? - Fußball-Teufel



Die drei ??? – Fußball-Teufel
Marco Sonnleitner
128 Seiten / Hardcover
Ab 10 Jahren
06. Februar 2012
Kosmos Verlag
ISBN: 978-3-440-12692-9
7,95 €

Der erfolgreiche Nachwuchs-Fußballer Lenni Carson trainiert beim Club Santa Ynez Rapids hart für einen Wechsel in die Profiliga. Dem Jungen gelingen unglaubliche Tricks, die seinerzeit nur der Nationalspieler John Greyfox beherrschte. Doch dann droht eine Reihe rätselhafter Ereignisse Lennis Karriere zu beenden. Die drei ??? ermitteln unter Hochdruck: Welche Rolle spielt der schwarz gekleidete Mann mit dem Pferdefuß, der immer wieder auftaucht? Müssen Justus, Peter und Bob es in diesem Fall tatsächlich mit dem Teufel persönlich aufnehmen?

Dem Titel nach dachten wir, dass es ein Sportfall sein wird, den die drei ??? lösen müssen. Naja, etwas nebenher schon, denn jemand versucht Lenni mit unlauteren Mitteln den Weg in die Profiliga zu verbauen. Dieser Fall wird aber am Ende eher durch Zufall gelöst und hat mit dem Hauptfall wenig zu tun. So finden wir den Titel ‚Fußball-Teufel‘ etwas irreführend. Was Philipp richtig gestört hat sind die Fußballtricks. Da hat sich der Autor doch ziemlich merkwürdige Namen ausgedacht, wie ‚Flamingo‘, ‚Klappmesser‘ oder ‚Rollercoaster‘.
Im hauptsächlichen Fall der drei Detektive dreht es sich aber eher um Indianerzauber, einen alten Schatz und einem merkwürdigen Rätsel in Form eines uralten Indianerliedes. Und diesen Fall hat der Autor spannend gestaltet, auch mit etwas Gruselfaktor in der unheimlichen Höhle. Das hat Philipp sehr gefallen.
Wenn man von dem Titel und dem ‚Nebenfall‘ absieht, ist dem Autor aber ein spannendes Abenteuer der drei Freunde gelungen, so dass uns das Buch doch einigermaßen überzeugen konnte.

1 Kommentar: