Donnerstag, 28. Juli 2011

Grüffelo-Gewinnspiel

Am Montag postete der Verlag Beltz & Gelberg einen Hilferuf, gerade habe ich ihn gelesen! Der Grüffelo sitzt dort auf seinem gepackten Köfferchen und möchte unbedingt verreisen! Nun suchen sie Leser, die den Grüffelo ein paar Tage bei sich aufnehmen und ihm ein paar tolle Tage bereiten oder ihn mit auf Reisen nehmen!

Und so geht´s: Wer mitmachen möchte, postet diese Aktion auf seinem Blog und schickt uns bis 31.07. den Link (facebook@beltz.de; die ersten 50 gewinnen automatisch ein tolles Grüffelo-Lesezeichen). Unter allen Teilnehmern losen wir dann die Person aus, die erster Grüffelo-Gastgeber sein darf und schicken ihr unser liebes, teures Abteilungsmaskottchen – komm wieder! –, um einen Schnappschuss vom Grüffelo zu machen. Egal wo: Im Garten, im Schwimmbad, auf dem Eiffelturm, vom Oktoberfest, … Das Foto sollte dann auf dem eigenen Blog und bei uns auf Facebook (www.facebook.com/beltz.gelberg) gepostet werden. Nach spätestens einer Woche geht für den Grüffelo dann die Reise weiter, zum nächsten Gastgeber, der vom vorherigen bestimmt wird usw.

Wir würden dem Grüffelo gerne die wunderschöne Stadt München zeigen, denn hier gibt es wahnsinnig viel zu sehen (zudem wohnen wir gleich ganz in der Nähe vom Schloß Nymphenburg, wo König Ludwig auf die Welt kam :) ) Ausserdem lieben meine Kinder den Grüffelo heiß und innig, wir haben beide Bücher hier :)

Tilda Apfelkern – Liebe Grüße, Deine Tilda


Tilda Apfelkern – Liebe Grüße, Deine Tilda
Andreas H. Schmachtl
Extra: Mit echten Briefen von Tilda und fünf Postkarten zum Verschicken in einer Schmuckschublade
Ab 4 Jahren
ISBN 978-3-401-09390-1
12,95 €

Klappentext:
"Briefe aus der großen weiten Welt …
Schon immer wollte die kleine holunderblütenweiße Kirchenmaus unbedingt wissen, was es in fernen Ländern zu entdecken gibt: Bestimmt eine ganze Menge, oder? Auf ihrer großen Weltreise findet Tilda heraus, wo der beste Käse gemacht wird, warum der Regenwald „Regenwald“ heißt und ob auch in Japan Mäuse leben. Außerdem macht Tilda ungeheuer spannende Bekanntschaften in Afrika, Indien oder auch Australien. Davon muss sie ihren Freunden gleich berichten …
Mit lieben Grüßen!"

Jasmin hat dieses Buch von der kleinen süßen Kirchenmaus zum 4. Geburtstag bekommen und es war ein Volltreffer. Gerade weil ihre Oma und ihr Opa viel verreisen, interessiert sie das Buch sehr. Liebevoll illustriert und erzählt wird die Weltreise von Tilda. Da ihr Freund Rupert daheim sehr traurig ist, dass sie verreist ist, schickt sie ihm Briefe und Fotos, die man überall im Buch in kleinen Kuverts finden kann. Zudem findet man auch noch einiges Wissenswertes aus aller Welt, z.B. über die Tiere im Regenwald oder auch die verschiedenen Käsesorten. Für Jasmin noch nicht ganz so interessant, aber das kommt sicher noch! Auf den wunderschönen Illustrationen gibt es eine ganze Menge zu entdecken und am Anfang findet sich auch noch die Reiseroute von Tilda, auf der man die Strecke verfolgen kann! Alles in allem ein zauberhaftes Weltreiseabenteuer, bei dem man auch noch was lernen kann!
Besonders hübsch ist auch der Einband gestaltet. Der Buchrücken ist mit einem rot-weiß-kariertem Stoff bezogen, im vorderen Einband ist eine kleine Schmuckschublade mit 5 echten Postkarten zum Verschicken. Jasmin möchte sie aber lieber behalten und wechselt so mehrmals am Tag das Coverbild aus :)

Tilda hat auch eine Website ---> Tilda Apfelkern
Und auch auf Facebook kann man sie finden ---> Tilda auf Facebook

Der Tag, an dem die Nacht nicht kam


Der Tag, an dem die Nacht nicht kam
Illustrationen von Poly Bernatene
Ab 3 Jahren
32 Seiten/ 25 x 25 cm/ Hardcover/ mit Spotlack/ innen 4-fbg.
Coppenrath Verlag
ISBN 978-3-649-60329-0
11,95 €

Klappentext:
"Wenn die Sonne untergeht, Mond und Sterne am Firmament aufziehen, dann wird es Nacht. Eines Tages jedoch geschah etwas Seltsames … Ein Bilderbuch voller Poesie, das ganz ohne Worte auskommt."

Dieses Buch haben wir vom Coppenrath Verlag zugeschickt bekommen, wir möchten uns dafür ganz herzlich bei Frau Klinkert bedanken. Das Buch ist mittlerweile heiß geliebt, nicht nur von Jasmin, sondern auch von Philipp. Für uns war es zuerst etwas ungewöhnlich, dass es gar keinen Text im Buch gibt, aber es kommt wirklich ganz ohne Worte aus. Es ist wunderschön und stimmungsvoll illustriert vom argentinischen Künstler Poly Bernatene. Die Bilder haben eine große erzählerische Stärke und regen die Phantasie der Kinder dermaßen an, dass ganz von alleine wunderschöne Geschichten entstehen. Auch zur Sprachentwicklung und Sprachförderung finde ich es wunderbar geeignet! Eingekuschelt ganz langsam und ruhig den Abend ausklingen lassen oder aber auch mal zwischen der Hektik des Tages Zeit und Raum vergessen, das bewirkt dieses wundervolle, märchenhafte Buch. Ich kann es wirklich nur empfehlen, es ist dabei nicht nur großartig für die Zielgruppe der 3-6jährigen geeignet, sondern spricht auch noch größere Kinder an. Philipp und Jasmin setzen sich auch mit dem Buch zusammen hin, entdecken die Bilder, erzählen immer wieder unterschiedliche Geschichten, mal gemeinsam, mal fortsetzend oder auch, dass der eine dem anderen seine eigene Geschichte dazu erzählt.

Montag, 18. Juli 2011

Die Spiderwick-Geheimnisse – Die große fantastische Ausgabe




Die Spiderwick-Geheimnisse – Die große fantastische Ausgabe
Sammelband (Band 1-5) und Tony DiTerlizzis Skizzenbuch
Holly Black
Tony DiTerlizzi
Ab 8 Jahren
Cbj Verlag
24.99 €

Klappentext:
"DAS FANTASTISCHE, MAGISCHE, GROSSE ABENTEUER DER GRACE-GESCHWISTER UND WELTWEITER BESTSELLER NUN IN DER ULTIMATIVEN OPULENTEN LIEBHABERAUSGABE!

Kaum sind die Zwillinge Jared und Simon mit ihrer Schwester Mallory in das uralte, spukige Haus ihrer Tante eingezogen, machen sie eine unglaubliche Entdeckung: Neben ihrer realen Welt existiert eine zweite, magische! Als sie dem Geheimnis auf den Grund gehen wollen, setzt das Völkchen der Elfen, Trolle und Kobolde alles daran, das zu verhindern …


Beinhaltet:

„Eine unglaubliche Entdeckung“
„Gefährliche Suche“
„Im Bann der Elfen“
„Der eiserne Baum“
„Die Rache der Kobolde“

Tony DiTerlizzis Fantastisches Skizzenbuch:


EXKLUSIVES BONUSMATERIAL ZUM WELTBESTSELLER „DIE SPIDERWICK-GEHEIMNISSE“

Auszüge der Skizzenbücher mit Tonys Notizen
Frühe Skizzen der Grace-Geschwister, Thimbletacks und Hogsqueals
Wiedergefundene Kapitel
Spiderwick-Star-Gallery namhafter Künstlerkollegen

FÜR FANS, KENNER UND ALLE, DIE ES WERDEN WOLLEN!"


Philipp’s Meinung:
Ich habe zuerst den Film gesehen und den fand ich richtig toll. Das Buch finde ich aber viel besser, da gibt es mehr Abenteuer mit den Geschwistern Mallory, Jared und Simon. Mir gefällt, dass sie immer mehr zusammenhalten, je mehr Abenteuer sie gemeinsam erleben. Und die ganzen Wesen sind einfach super. Das Buch ist zusammen mit dem Skizzenbuch in einem wunderschönen Schuber drin, das genauso aussieht wie das Buch. Da hat man beide Bücher immer schön zusammen. Die Skizzen im Buch sind auch toll, da kann man sich die Figuren viel besser vorstellen. Und im Skizzenbuch sind auch noch ganz viele Zeichnungen drin und drei verloren gegangene Kapitel. Ich find die Zeichnungen richtig schön. Ich empfehle das Buch weiter, vor allem an alle, die Trolle, Kobolde, Greife, Elfen und Zwerge mögen!

Meine Meinung:
Der Sammelband und das Skizzenbuch befinden sich in einem wunderschön gestalteten, stabilen Schuber, welcher genauso ausschaut wie das Cover des Buches. Das Buch enthält Band 1-5 der Spiderwick-Geheimnisse und dort finden sich immer wieder Skizzen der Personen und auch einiger Szenen. Manche finden sich am Anfang eines Kapitels und steigern die Spannung, was denn da noch so kommen mag. Das Buch ist ab 8 Jahren und da es eine große Schrift hat, können es Kinder in dem Alter schon super selber lesen. Zum Vorlesen ist es auch sehr gut geeignet, denn auch für mich war das Buch sehr unterhaltsam und spannend. Eine wundervolle Fantasy-Geschichte! Das Skizzenbuch von Tony DiTerlizzi enthält zusätzliche Skizzen zu Szenen und Personen. Wir haben das Skizzenbuch vorm Lesen angesehen und es steigerte bei Philipp sehr die Spannung auf das Buch. Nachdem wir alle Bände gelesen haben, schauten wir das Skizzenbuch noch einmal an und konnten damit das Gelesene reflektieren. Ich kann diesen Sammelband wirklich sehr empfehlen, es ist eine tolle Ausgabe und schaut im Bücherregal wunderschön aus. Natürlich ist es auch ein wundervolles Geschenk, jede kleine (und sicher auch größere) Leseratte wird sich sehr darüber freuen!

Freitag, 15. Juli 2011

Überraschungspost :)



Heute morgen klingelte ganz überraschend der Paketbote bei mir und überreichte mir ein ziemlich schweres Päckchen. Als ich dieses dann öffnete, fand ich 10 Bücher für Philipp und Jasmin darin! Vielen herzlichen Dank für die tolle Überraschung und die Großzügigkeit an den Parragon Verlag. Die Kinder sind wahnsinnig begeistert, denn die Auswahl hat total den Geschmack der Kinder getroffen.

Im Päckchen waren für Jasmin:
'Bibelgeschichten - Arche Noah'
'Die kleinen Mitternachtsfeen' (mit einer total süßen Kette, die Jasmin gleich tragen wollte)
'Ich hab Dich lieb, Oma' (davon haben wir schon 'Ich hab Euch lieb, Mama und Papa', das war eines der Lieblingsbücher von Philipp und auch Jasmin mag es total gern)
'Das frechste Ferkel'
'Mein erstes Kochbuch' (das werden beide nutzen, sie haben sich auch schon was ausgesucht)

Für Philipp war drin:
'Entdecker und Eroberer' aus der Reihe Lesen & Entdecken (ein Buch aus der Reihe haben wir ja schon rezensiert)
'Meer Wissen'
'Planet Erde' (zwei wunderbare Sachbücher, sie wurden schon begutachtet und werden in den Sommerferien 'durchgearbeitet')
'Disney's Cars - Turbogeschichten'
'Wilde Tiere im Wald' (mit 3D-Brille und Stickern, die schon teilweise verwendet wurden)

Mittwoch, 13. Juli 2011

Neue Bücher eingetroffen!




Heute haben uns einige Bücher erreicht. Als erstes kam ein Päckchen vom Drachenmond Verlag mit den Büchern 'Der Drache, der kein Feuer speien konnte' für Jasmin, 'James K. in Vampire!' und 'James K. in Piraten!' für Philipp und 'Maienmond' für mich! Vielen herzlichen Dank nochmal an Astrid Behrendt, wir sind total begeistert! Kurz darauf klingelte es wieder und das nächste Päckchen traf ein, diesmal vom Coppenrath Verlag mit den Büchern 'Hexe Hatschi macht Geschichten' - Vorlesegeschichten für Jasmin und 'Victor Werwolf und der unheimliche Geisterjäger' für Philipp. Herzlichen Dank an den Coppenrath Verlag für die tollen Bücher. Und als Philipp von der Schule kamen, fanden wir noch ein kleines Päckchen im Briefkasten. Völlig überraschend das Buch 'Die schönsten Erstlesegeschichten für clevere Jungs' vom Gondolino Verlag! Auch hier herzlichen Dank, wie man sieht hat sich Philipp riesig gefreut! Ab morgen wird dann fleißig gelesen, denn wir mussten ja heute erstmal noch 'Die Spiderwick-Geheimnisse' zu Ende lesen ;)

Sonntag, 10. Juli 2011

Frida, die kleine Waldhexe – Hexenspruch und Echsenspeck, schwuppdiwupp, der Neid ist weg



Frida, die kleine Waldhexe –
Hexenspruch und Echsenspeck, schwuppdiwupp, der Neid ist weg
Jutta Langreuter
Stefanie Dahle
Ab 3 Jahren
Arena Verlag
12,95 €

Klappentext:
"Das kann auch nur Frida passieren: Die kleine Waldhexe übt für den großen Hexenwettbewerb, und wirklich jeder Spruch geht schief. Daran ist bestimmt dieser fiese Schnupfen schuld, da sind sich die Tiere im Hexenhaus ausnahmsweise mal einig! Was außergewöhnlich ist, denn sonst streiten Fridas Echsen und Spinnen wie Hund und Katze! Ganz egal also, wie der Hexenwettbewerb vor dem berühmten Zauberer Barrak ausgeht – eines gelingt der kleinen Waldhexe sicher: dass sich alle Tiere und alle Hexen besser verstehen und dass keiner auf den anderen eifersüchtig ist. Und das ist doch wirklich Hexerei, oder?"

Frida, die kleine Waldhexe ist eines der Lieblingsbücher von Jasmin. Bis jetzt haben wir nur das eine, aber die anderen beiden werden sicher bald folgen. Ein bezauberndes Buch über das Thema Eifersucht und Neid mit liebevollem Text und wunderschönen Illustrationen. Ganz besonders sind die kleinen Glanzeffekte, die auf dem Buchdeckel und auf jeder Seite zu finden sind, welche Jasmin immer besonders faszinieren. Ein tolles Bilderbuch für kleine Mädchen.

Mittwoch, 6. Juli 2011

'Lesen und Entdecken' - Wilde Tiere


Wilde Tiere

Aus der Reihe: ‚Lesen & Entdecken’

Extra: Mit mehr als 50 Stickern

Text: Cathy Jones

Ab 6 Jahren, Erstleser

Parragon Books Ltd

2,99 €

Entdecke die aufregende Welt der wilden Tiere in diesem leicht zu lesenden Buch voll spannender Fakten!

- Großformatige Bilder bieten viele Details

- Informationen werden kindgerecht präsentiert

- Weißt Du was? – Kästchen machen das Lernen zum Vergnügen

- Ein klarer, schlichter Aufbau motiviert zum Selberlesen

Philipp’s Meinung:

Ich finde es toll, dass das Buch nicht so teuer ist, ich hab es mir vom Taschengeld gekauft. Es hat viele Tierfotos und die Tiere sind richtig gut erklärt. Hinten drin ist auch noch eine Worterklärung, z.B. was Amphibien sind oder was eine Tarnung ist. Ein Quiz gibt es auch, so was mag ich gerne. Aufkleber findet man auch im Buch, von den ganzen Tieren, die erklärt werden und mit den Namen der Tiere, die soll man dann zuordnen. Ich finde das Buch ganz toll und hab auch schon was daraus gelernt. Ich gebe dem Buch 5 von 5 Punkten.

Meine Meinung:

Da Philipp sehr gerne Sachbücher, vor allem über Tiere, liest, musste er sich das Buch natürlich gleich kaufen. Super, dass es so taschengeldfreundlich ist. Das Buch behandelt die exotischen Wildtiere aus dem Dschungel, dem Amazonas-Regenwald, dem Kongo-Regenwald, aus Indonesien und aus Australien. Ideal geeignet für Erstleser, denn es hat eine große Schrift und ist übersichtlich eingeteilt. Es gibt überall viele Bilder und auch immer wieder die kleinen Weißt Du was? – Kästchen, in denen wissenswerte Sachen stehen, z.B. wie viele Tierarten es im Regenwald gibt und wie viele davon entdeckt und benannt sind. Am Ende des Buches ist ein Quiz, welches das Leseverständis überprüft und die Bedeutung bestimmter Begriffe vertieft. Auch zu finden ist das Kapitel Worterklärung. Die Wörter, auf die dort noch mal näher eingegangen wird, sind im Text fett geschrieben. Eine Seite mit Stickern ist in dem Buch auch vorhanden, mit den Tieren, die im Buch beschrieben werden und dessen Namen. Als Aufgabe steht oben drüber, man soll sie den richtigen Bildern im Buch zuordnen. Allerdings wissen wir nicht, wo wir die kleinen Tierbilder hinkleben sollen. Ich kann das Buch für wissbegierige Erstleser wirklich empfehlen. Von mir bekommt es 4 von 5 Punkten.

Dienstag, 5. Juli 2011

Zehn Zaubersteine für die kleine Fee



Zehn Zaubersteine für die kleine Fee
Maja von Vogel
Irmgard Paule
Ab 3 Jahren
Arena Verlag
10,95€

Klappentext:
"Zehn wunderbare Zaubersteine…
Die kleine Feenprinzessin Rosa hat die allerschönsten Glitzersteine. Sie leuchten und funkeln in den Farben des Regenbogens! Doch noch lieber als ihre Funkelsteine mag Rosa ihre Freunde: Schmetterling Sina, Mila Maus, den kleinen Marienkäfer und die Fee Feline.
Deshalb schenkt sie ihnen die Glitzersteine, einen nach dem anderen. Und dabei entdeckt Rosa, dass ihre Steine echte Zaubersteine sind. Sie machen nämlich wunderbar fröhlich…"

Ein wunderschönes Papp-Bilderbuch mit echten Glitzersteinen! Genau das richtige für kleine Mädchen. Zudem ist es eine wunderbare Geschichte über Freundschaft mit wirklich hübschen Illustrationen und auch der Text ist mal nicht in üblicher Standartschrift. Die Glitzersteine im Buch regen das Lernen der Farben und das Zählen an. Ein tolles Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren, ich kann es nur weiterempfehlen!

Die kleine Hexe hat Geburtstag


Die kleine Hexe hat Geburtstag
Lieve Baeten
Hardcover
Ab 3 Jahren
12,90€

"Lisbet, die kleine Hexe, hat Geburtstag. Klar, dass sie den auch feiern will. Mit einer richtig schönen Geburtstagstorte. Und weil Backen nicht ihre Sache ist und Zaubern schließlich gelernt sein will, besorgt Lisbet sich die Torte im Hexendorf. Als sie zurückkommt, ist ihre Katze verschwunden. Ohne Katze kann Lisbet aber unmöglich Geburtstag feiern. Was nun, kleine Hexe?"

Jasmin hat dieses Buch zum 3. Geburtstag bekommen und seit dem ist es heiß geliebt und wird nie langweilig, denn bei den liebevollen Illustrationen gibt es immer wieder neues zu Entdecken. Ganz toll sind die aufklappbaren Türen, die schon einen kleinen Einblick auf die Folgeseite geben, aber noch nicht zu viel verraten. Unter jeder Illustration ist der Text nicht länger als 5 Zeilen, so dass es auch nicht zu viel zum Zuhören ist. Ich denke, dass das Buch deswegen auch noch für Erstleser geeignet ist. Alles in allem ist es ein wunderschönes Bilderbuch, welches ich wirklich sehr empfehlen kann. Wir geben dem Buch 5 von 5 Punkten!

Sonntag, 3. Juli 2011

Opus - Die Bücherjäger & Die Spiderwick-Geheimnisse





Ich lese gerade:

OPUS-Die Bücherjäger (Bd. 2) von Andreas Gößling ---> Opus - Bastei Lübbe Verlag

"Deutschland im Jahr 1499: Die Welt scheint aus den Fugen. Auf den Scheiterhaufen brennen Hexen und Ketzer. Aufstände verarmter Landleute werden rücksichtslos niedergeschlagen. Wanderprediger ziehen von Flecken zu Flecken und verkünden den bevorstehenden Weltuntergang.

In letzter Sekunde entkommen Amos und Klara den Häschern der Inquisition und der Zensurbehörde. Bei der Bruderschaft des Opus Spiritus finden sie Unterschlupf. Doch die Verfolger sind ihnen dicht auf den Fersen. Diese setzen alles daran, Das Buch der Geister in ihren Besitz zu bringen, und sie schrecken vor nichts zurück. Um Das Buch der Geister vor der Vernichtung zu retten, bleibt Amos nur noch eine Möglichkeit!

Das spannende Abenteuer geht weiter: ein historischer Jugendroman, in dem die Welt des späten Mittelalters lebendig wird. Ein meisterhaftes Epos über die Magie des Lesens und die Macht der Literatur. "


Philipp und ich lesen gerade:

Die Spiderwick Geheimnisse - Die große fantastische Ausgabe von Holly Black ---> Die Spiderwick-Geheimnisse - cbj Verlag

"Kaum sind die Zwillinge Jared und Simon mit ihrer Schwester Mallory in das uralte, spukige Haus ihrer Tante eingezogen, machen sie eine unglaubliche Entdeckung: Neben ihrer realen Welt existiert noch eine zweite, magische! Als sie dem Geheimnis auf den Grund gehen wollen, setzt das Völkchen der Elfen alles daran, das zu verhindern ..."

Eines meiner Lieblingszitate

"Wenn du ein Buch auf eine Reise mitnimmst, dann geschieht etwas Seltsames. Das Buch wird anfangen deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst du wieder dort sein, wo du zuerst darin gelesen hast. Schon mit den ersten Wörtern wird alles zurückkommen - die Bilder, die Gerüche, das Eis, das du beim Lesen gegessen hast ..."
MORTIMER FOLCHART
(aus 'Tintenherz' von Cornelia Funke)

Willkommen

Herzlich Willkommen auf unserem neuen Blog 'Büchereckerl'!

Da wir ja sehr gerne und viel lesen (und vorlesen) und oft Anfragen kommen, was wir denn so lesen, möchten wir Euch hier unsere Bücher vorstellen und auch Bücher rezensieren!
Der 'Drachenmond Verlag' stellt uns auch schon die ersten Bücher zum Rezensieren zur Verfügung. Nochmals vielen lieben Dank an Astrid Behrendt! Wir freuen uns schon sehr auf die Bücher!

Wir hoffen, Ihr habt viel Spass hier und findet Tipps für neue Bücher!